poststruckturell revolutionär

ja ich sehe den post begriff anders. und ich will zusammen mit eine bewegung, welche intersektionalität diversity und poststruckturalimus aktzeptiert in einem revolutunären kampf gehen. in eine intersektionäle bewegung wenn die menschen und ihre verschiedenen betroffenheiten und widerstände annerkannt werden, muss es ein kritik an den hauptwidersprüchen der einzelnen ideditär geführten ideologien vorhanden sein. daher wird diese bewegung entweder post sein oder nicht gar nicht sein. in der post moderne. wo die moderne.. als dieses fortschriets denken kritisiert wird. gibt es auch zunehmende post marxistische post feministische usw.. diskurse.. anarchisten welche sich damit nciht auseinandersetzen gehören genau so wie orthodoxen marxisten den vergangenheit an. es entstehen welt weil post autonome widerstände.. die theroe die wir für eine veränderung der verhältnisse brauchen muss aus der praxis kommen. und leute die in der vergangeheit rumschweben und mit dem praxis nix zu tun haben.. also nur am dokumentieren sind brauchen sie auch nicht links zu nennen oder mit ihre kake das internet vollspamen.. das findet die jungere generation oder betroffene auch nicht intressant, weil es mit ihre realität in so fern nix zu tun hat, dass es nicht den anspruch hat diese zu verändern. antideutsche dokumentieren angeblich nur antisemitismus.. ihre rassistische äußerungen sehen und reflektieren sie nicht.. ist doch klar das wir post antideutsche bewegungen brauchen, auch wenn sie nicht alles perfekt machen wie „ums ganze“ über feminismus will ich mir nicht den mund zereisen weil diese intersektionelle ansätze ja auch viel von da kommen.. aber klar ist halt das feminismus alein nicht reicht. ich müsste als poc ja auch kapieren das poc räume mit klassismus oder sexismus auch den rassismus reprodutzieren.. empowerment der eigenen subjekt position ist der anfang, der weg zur befreiung ist jedoch eine bewegung wo wir lernen müssen nebeneinander zu stehen. sonst wird diese teile und hersche immer wieder funktionieren, mit unterschiedlichen oben und unten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s