ich und wir

weiße linke machen kollektivisierung prozesse, weil sie individuallisiert sozialisiert wurden.. nicht-weise linke machen individualisierungsprozesse weil sie kollektiv sozialisiert sind und auch ständig verallgemeinsinisiert werden.. als weise person, wirst du als individum angesehn.. da ist es eifach zu fragen „welche wir meinst du..“ aber als nicht-weise wirst du sowieso die ganze zeit verallgemeinisiert unter anderem von den leuten die dein „wir“ in frage stellen, z.B. wenn über die iraner oder die arabaer oder die mosleme und und und geredet wird.. also eure antisemitimus sachen euer adorno usw.. das funkt nur für europa.. nur wenig was adorno gesagt hat, bringt mir was… z.B: eine welt in dem mensch ohne angst anders sein kann.. aber das versteht ihr kartofeln nicht oder? bis ich dan mit mein anders sein auf sachen stöße auf die ihr selbst nie kommen wurdet.. dann wollt ihr bei mir lernen kommen.. aber die normalen verrückten könnt ihr nicht wertschätzen, weil ihr keine individuen seid sondern atomisierte gleichgeschaltet objekte, die denken subjekt zu sein.. (hypersubjekt auch gennant)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s