Anton Wilhelm Amo

da wo kant(seine nicht rassistischen schriften) geklaut hat: Anton Wilhelm Amo
den rest hat er geschrieben um sein opfer für immer in die raum und zeit zu verdammen.. doch es lesen 10 menschen mein blog!

http://www.polylog.net/fileadmin/docs/polylog/25_thema_gutema.pdf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s